FOCUS Fallstudie | Fujitsu RunMyProcess

Fellowship of Catholic University Students (FOCUS) steigert Produktivität durch innovative Business-Prozesse

Fujitsu RunMyProcess unterstützt FOCUS bei der Integration von Einzelsystemen für effizientere Missionsaktivitäten.

Herausforderungen für FOCUS

Missionsreisen spielen eine zentrale Rolle für die Weiterentwicklung und das Wachstum von FOCUS. Um ihre mehr als 45 Reisen pro Jahr zu verwalten, hatte FOCUS mit einem externen Unternehmen an der Erstellung einer maßgeschneiderten Workflow-Anwendung gearbeitet, die das Spendenverwaltungssystem, das CRM und das CMS des Unternehmens integrierte. Doch die entwickelte Anwendung war nicht immer zuverlässig, und die Integration zwischen den Systemen funktionierte oft nicht, sodass immer wieder Daten verloren gingen.

Außerdem war in der Anwendung nicht zu erkennen, an welcher Stelle der Integrationsprozess versagte, sodass das FOCUS-Team das Problem nicht beheben konnte.

Das Ergebnis war, dass Studenten, die sich für Missionsreisen bewarben, während des Bewerbungsprozesses auf technische Probleme stießen. Sie mussten dann das FOCUS-Bewerbungsteam direkt kontaktieren und um Unterstützung bitten. Nach einem Vergleich bestehender Lösungen wandte sich FOCUS an Fujitsu RunMyProcess mit der Bitte um eine flexible und transparente Integrationslösung.

Die Lösung mit Fujitsu RunMyProcess

Mithilfe der Cloud-nativen Low-Code-Plattform RunMyProcess DigitalSuite verbesserte FOCUS die Stabilität des Dateneingabeprozesses und konnte so die Nutzerzufriedenheit steigern und Zeit sparen. Die digitale Anwendung umfasst ein komplettes Verzeichnis der eingegebenen Informationen, stabilisiert den Prozess und stellt sicher, dass keine Informationen verloren gehen. Die grafische Schnittstelle der Anwendung macht den Prozess außerdem jederzeit nachverfolgbar.

Da die Anwendung eine perfekte Echtzeitintegration zwischen allen Systemen bereitstellt, muss das FOCUS-Team nicht mehr stundenlang technische Probleme lösen und hat mehr Zeit für die Überprüfung des Anmeldeprozesses. So konnte das FOCUS-Team im Jahr 2013 mit derselben Teamstärke eine bessere Performance erzielen.

Hintergrund

FOCUS (Fellowship of Catholic University Students) ist eine gemeinnützige Organisation, die katholische Universitätsstudenten in den USA zusammenbringt.
Sie wurde 1998 gegründet und organisiert Trainings für Missionare, sowie zahlreiche landesweite Veranstaltungen und Aktivitäten wie wöchentliche Bibelkreise, soziale Gruppenaktionen und Missionsreisen. Im Jahr 2013 beschäftigte FOCUS über 500 Mitarbeiter, und ihre Missionare waren an 83 Universitätscampus in 34 US-Staaten vertreten.

„Unsere laufenden Kosten sind niedriger, da wir für denselben Prozess weniger Personal brauchen. Der Prozess ist jetzt viel schneller und zuverlässiger.“

Tyler Kolden
Manager of Technology Services, FOCUS

Ergebnisse bei FOCUS

  • Verbesserte Stabilität des Dateneingabeprozesses durch Implementierung automatisierter Workflows
  • Gesteigerte Produktivität dank durchgängiger Integration mit benutzerfreundlicher Schnittstelle
  • Gesteigerte Effizienz und Nutzerzufriedenheit durch Echtzeit-Betriebsprozesse

Sprechen wir über Ihre Pläne

Business-Portale und integrierte Geschäfts-Applikationen für Ihre Fachbereiche – aus der Digital-Manufaktur von Fujitsu RunMyProcess.