Einzelhandels- und Supermarktkette Fallstudie | Fujitsu RunMyProcess

Digitale App steigert Business-Effizienz von australischem Einzelhändler

Mit RunMyProcess DigitalSuite konnte eine große Einzelhandels- und Supermarktkette schnell eine Cloud-basierte Anwendung zur digitalen Präventivwartung erstellen, die Probleme auf den Geräten in den Filialen vermied und gleichzeitig administrative Aufgaben nahezu eliminierte.

Herausforderungen für die Einzelhandels- und Supermarktkette

Fujitsu-Ingenieure besuchen mehrmals im Monat die Filialen mit jeweils rund 300 Geräten. Alle Geräte werden regelmäßig inspiziert und gewartet. Die bisherige Präventivwartung umfasste diverse manuelle Schritte und Papierdokumente, was zu Informationsverlusten, fehlender Konsistenz, menschlichen Fehlern und großen Zeitverlusten führte. Ergebnis waren eine nicht sinkende Ausfallrate und das Risiko, dass die Leistungen des Einzelhändlers dem Wettbewerb am Markt nicht weiter standhalten konnten.

Die Lösung mit Fujitsu RunMyProcess

Fujitsu nutzte RunMyProcess DigitalSuite, um schnell eine Anwendung für die digitale Präventivwartung namens iPM zu entwickeln, die die speziellen Anforderungen des Kunden erfüllte. Die iPM-Anwendung steht den Wartungsingenieuren automatisch über Mobilgeräte zur Verfügung und bietet Zugriff auf alle Daten. So können Vorfälle minimiert, Zeit eingespart, Probleme priorisiert und die Servicequalität verbessert werden.

Hintergrund

Eine große australische Einzelhandels- und Supermarktkette verzeichnete viele Vorfälle auf den Geräten in ihren Filialen. Dies hatte nicht nur Einfluss auf die Verkaufstätigkeit in den betroffenen Filialen, sondern auch auf die Business-Performance insgesamt. All das könnte zu einer Verschlechterung des Kundenservice und der Kundenzufriedenheit führen und letztendlich die Business-Effizienz der Supermärkte einschränken. Deshalb wandte sich die Supermarktkette an Fujitsu, um Services zur Präventivwartung für über 3.000 Filialen in ganz Australien bereitzustellen.

„Jeder Ingenieur hat jetzt jederzeit über eine mobile App Zugriff auf genaue und zuverlässige Geräteinformationen. Dank der digitalen Präventivwartung konnten wir Verwaltungsaufgaben fast komplett eliminieren!“

Tony Tang
Portfolio Manager, Fujitsu Australia New Zealand

Ergebnisse bei der Einzelhandels- und Supermarktkette

  • Verbesserte Servicequalität durch geringere Ausfallrate der Geräte
  • Höhere Wartungsfrequenz und Aufgabenpriorisierung entsprechend dem Ausfallrisiko
  • Weniger manuelle Fehler und Zeitaufwand beim Identifizieren der Ausrüstung, Sammeln der Daten aus vorherigen Inspektionen und Aufzeichnen der Inspektionsdetails
  • Automatisierte Einreichung von Servicetickets und Beseitigung von Papierdokumenten und Tabellenkalkulationen

Laden Sie für weitere Informationen zu den Lösungen und Ergebnissen einer australischen Einzelhandels- und Supermarktkette die komplette Fallstudie herunter.

Sprechen wir über Ihre Pläne

Business-Portale und integrierte Geschäfts-Applikationen für Ihre Fachbereiche – aus der Digital-Manufaktur von Fujitsu RunMyProcess.